top of page

Entspannung neu entdecken: Stressbewältigung und Burnout-Prävention mit Klangschale

In unserer heutigen, schnelllebigen Welt scheint das Wort "Stress" allgegenwärtig zu sein. Ob im Berufsleben, in Beziehungen oder sogar in der Freizeit – Stress begegnet uns auf Schritt und Tritt. Es scheint, als hätte sich der Stress, ähnlich wie Burnout, in unseren Alltag eingeschlichen.

Doch was wäre, wenn wir dem Stress mit einer Methode aus einer längst vergangenen Ära begegnen könnten? Stellen Sie sich vor, wir könnten auf die Weisheiten des Neandertalers zurückgreifen, um unseren modernen Stress zu bekämpfen. Klingt absurd? Vielleicht, aber bleiben Sie dran!


Stressbewältigung und Burnout-Prävention durch Klangschale-Therapie
Klangschalen-Therapie beim Neandertaler

Die Neandertaler-Strategie für Stressbewältigung

Stellen Sie sich einen Neandertaler vor, der einem Säbelzahntiger gegenübersteht. Er hat zwei Optionen: kämpfen oder fliehen. In beiden Fällen wird eine erhebliche Menge Energie freigesetzt. Diese Energie muss irgendwohin, und der Neandertaler setzt sie in körperliche Aktivität um. So war sein Stressbewältigung sehr effizient.

Heutzutage ist unsere Reaktion auf Stress anders. Wir kämpfen nicht physisch und wir fliehen auch nicht. Stattdessen sammelt sich die Energie in Form von Stresshormonen in unserem Körper und bleibt dort oft ungenutzt. Anstatt zu kämpfen oder zu fliehen, bleiben wir angespannt, was langfristig zu Gesundheitsproblemen führen kann.


Die Klangschale als modernes Werkzeug

Hier kommt die Klangschale ins Spiel. Die Klangtherapie ist eine Methode, die sowohl auf körperlicher als auch auf geistiger Ebene wirkt. Ähnlich wie der Neandertaler, der seine überschüssige Energie in Bewegung umsetzte, hilft die Klangtherapie uns, mentale und emotionale Spannungen zu lösen.

Eine Ausbildung zum Klangschale-Therapeuten bietet Ihnen die Möglichkeit, diese alte Technik zu erlernen und anzuwenden. Sie lernen, wie Sie die heilenden Schwingungen der Klangschalen nutzen können, um Stress abzubauen und ein Gefühl der Ruhe und Entspannung zu fördern.


Burnout-Prävention mit Klangschale - Anwendung im Alltag

Die Schönheit der Klangschale-Therapie liegt in ihrer Vielseitigkeit. Sie können sie in Ihrem eigenen Leben anwenden, um mit alltäglichen Stresssituationen besser umzugehen und Burnout vorbeugen. Gleichzeitig bietet sie auch eine hervorragende Möglichkeit, anderen zu helfen – sei es in Ihrer Familie, in Ihrer Gemeinschaft oder als Teil Ihres beruflichen Angebots.


Kommende Kurse und Veranstaltungen

Wenn Sie neugierig geworden sind und mehr über die Klangschale-Therapie erfahren möchten, haben Sie die Chance, an einem unserer bevorstehenden Kurse teilzunehmen:

  • Mother Earth Klangschale Grundkurs: 17.02. in Salzburg, 10.02. in Budapest und 22.03. in Berlin.

  • Kostenlose Online-Orientierung: Nächste Sitzung am 15.02.

  • Regelmäßige Klangbäder in Seeham bei Salzburg #inamaInstitut: Termine am 02.02., 29.03. und 28.04., jeweils um 18 Uhr.


Diese Kurse bieten Ihnen eine einzigartige Gelegenheit, in die Welt der Klangschalen einzutauchen und deren vielfältige Anwendungen zu entdecken. Egal, ob Sie eine berufliche Laufbahn als Klangschale-Therapeut anstreben oder einfach nur einen Weg suchen, um Ihren Alltag stressfreier zu gestalten – unsere Kurse bieten für jeden etwas.

Also, warum nicht einen Schritt zurück in die Zeit machen und wie ein Neandertaler Stress abbauen – nur diesmal mit Klangschalen in der Hand? Melden Sie sich noch heute an und entdecken Sie die Kraft der Klangschalen-Therapie für sich!


17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page